Unfall mit Dienstkraftfahrzeug oder Regressansprüche? Dienstliche Äußerung? Tatvorwürfe? Regressforderung? Was ist zu tun?

Aktuelle Flyer zum Thema „Regress/Unfall mit Dienst-Kfz“ und „Dienstliche Äußerung mit Verhaltenshinweisen“

In letzter Zeit beobachten wir mit Sorge vermehrt eine Inregressnahme unserer Kolleginnen und Kollegen auch bei nichtigen Anlässen. Wir bereiten das Thema auch in der nächsten Ausgabe des Polizeispiegels auf. Leider sind oftmals Äußerungen von Betroffenen so geschrieben, dass unsere Anwälte des DBB die Inregressnahme nur schwerlich oder gar nicht mehr abwenden können. In vielen Fällen erfolgte auch keine Beteiligung des öPR. Daher haben wir nochmal auf einige wichtige Punkte im Schadensfall hingewiesen.

Powered by WPeMatico