cof

11.09.2018

Die Jahreshauptversammlung der DPolG Köln fand am 11.09.2018 im Gasthaus Scherz in Köln-Sülz statt. 

Der Vorstand der DPolG Köln berichtete über das seit „Übernahme der Amtsgeschäfte“ vergangene Jahr.

Der Versammlung wohnte auch unser Landesvorsitzender Erich Rettinghaus bei. Er hatte viel Interessantes aus der Landesebene / Politik zu berichten. Zudem bedankte er sich ausdrücklich für die gute Arbeit des Kölner Vorstandes und die sehr positiven Mitgliederentwicklung der DPolG in Köln.

Eine besondere Freude war die Präsentation und Wahl unseres neuen Beisitzers und Eigensicherungsbeauftragten Marco Kurth.

Abgeschlossen wurde die Veranstaltung durch einen informativen Vortrag unseres Rechtschutzbeauftragten Manfred Niehuis. Er berichtete über wichtige Problematiken im Zusammenhang mit dem Ruhestand von Beamten und der Krankenversicherung von Ehepartnern.

Nach der Entlastung des Vorstandes gab es im Anschluss dann noch die Möglichkeit sich bei bei leckerem österreichischen Essen und Getränken auszutauschen.

Eine gelungene Jahreshauptversammlung 2018 nahm so ihr Ende.

Ehrung unseres Mitglieds Gottfried Plützer für 25 Jahre Mitgliedschaft durch unseren Vorsitzenden Thomas Pfeifer und den Landesvorsitzenden Erich Rettinghaus.

 

Der Vorstand: v.l.: Andreas Schulten / Erich Rettinghaus (als Landesvorsitzender) / Thomas Pfeifer / Marco Kurth / Jessica Kluszczyk